Finden Sie Feurst auf :

Treffen Sie die Feurst-Teams auf der Bauma.

Estore

Lösung für Lader

Um die Leistung Ihrer Laderschaufeln zu maximieren, ist die Wahl der Bodenbearbeitungswerkzeuge für Ihre Anwendungen von entscheidender Bedeutung. Die richtige Abstimmung zwischen Ihrem Lader & den Bodenbearbeitungswerkzeugen wird Ihnen helfen, Ihre Produktivität zu steigern, die Lebensdauer Ihrer Maschine zu optimieren und die Wartungskosten zu senken.

Technologie made in Frankreich

Zähne & Schaufelzahnhalter für Ihre Lader

Die Produktreihen der FEURST®-Zähne und -Zahnhalter bieten eine hohe Technologie sowohl bei den Lichtbogenschmelztechniken als auch beim Gießen der Teile. Die Qualität unserer Produkte verlängert die Lebensdauer Ihrer Bodenangriffslösungen und steigert Ihre Produktivität Dank einer breiten Palette von Zähnen und Adaptern zum Schweißen oder Verriegeln.

Images chargeuses

Entdecken Sie unsere Produkte für Lader

Wie wählt man einen lader aus?

 Der für die Herstellung der Zähne verwendete Stahl und unser internes Wärmebehandlungsverfahren sind entscheidend für eine gute Lebensdauer und Verschleißfestigkeit Ihrer Bodenangriffsausrüstung. Das Gießverfahren und die verwendeten Sande bestimmen die Lebensdauer der Zähne und ihre Passung auf dem Trägermaterial

Die Kombination unserer 3D-Designs mit selbstschärfenden Profilen in Verbindung mit unserer anerkannten Stahlqualität, die durch unseren Produktionsprozess optimiert wird, garantiert dem Benutzer eine gleichmäßige Abnutzung und eine Erhöhung des Verschleißverhältnisses.

Die Größe der Oberfläche, die beim Eindringen mit dem Boden in Berührung kommt, bestimmt die Effizienz des Zahns. Wenn der Zahn eine große Breite, eine stumpfe oder “gewölbte” Oberfläche hat, ist eine zusätzliche Kraft des Baggers erforderlich, um in das Material einzudringen, was zu einem höheren Kraftstoffverbrauch und einer stärkeren Belastung aller Maschinenteile führt. Idealerweise ist der Zahn selbstschärfend, d. h. er ist so konstruiert, dass er sich mit zunehmender Abnutzung weiter schärft. Um in verdichteten, felsigen oder gefrorenen Boden einzudringen, sollten Sie sich für spitze und scharfe V-förmige Zähne entscheiden. Mit ihnen kann die Schaufel das Material leicht durchdringen, aber da sie weniger Material enthalten, haben sie eine kurze Lebensdauer.

Baggerzähne mit hoher Schlagfestigkeit halten durchdringenden Stößen und hohen Reißkräften stand. Sie eignen sich am besten für das Ausheben von Gräben, wenn ein Bagger oder eine andere Maschine mit hoher Reißkraft verwendet wird, insbesondere in einer felsigen Umgebung oder in einem Steinbruch. Die Anpassung der Zähne an den Adapter ist sehr wichtig, da eine schlechte Anpassung den Druck auf den Bolzen zurückgibt, was zu einer Schwachstelle führen kann, oder der Bolzen kann sich unter dem Druck sogar lösen.

Problemlösung bei einem französischen Großabnehmer (Erdarbeiten) TKN10 1560 SA x8 Ziele: Sicherung des Austauschs von Bodenbearbeitungswerkzeugen am Wartungsstandort und vor allem auf der Baustelle; Optimierung des Verschleißverhältnisses und Minimierung der unproduktiven Einsatzzeiten.

"Mit TURNKEY® und seinem spielausgleichenden horizontalen Verschlusssystem konnten wir die Produktionszeit von 800 Stunden auf 1500 Stunden erhöhen und die Zeit und die Einfachheit des Eingriffs verbessern".

    Sitz der Gesellschaft

    1 Boulevard de la Boissonnette

    F-42110 Feurs – France

    +33 4 77 27 40 63

    sales@safe-feurst.fr

    Unsere Mission

    Als technischer und innovativer Marktführer im Bereich der Bodenangriffswerkzeuge mobilisieren wir unsere Temas rund um unser metallurgisches Fachwissen und die Kenntnis der technischen und produktiven Herausforderungen unserer Nutzer.

    Finden Sie uns auf :